Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
1.188,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.

Beschreibung

INHALTE:
• Die wesentlichen Änderungen im Wissensmanagement – Neue Konzepte, neue Werkzeuge
• Blogs, Wikis und Social Software
• Trends im persönlichen Wissensmanagment
• Wie können wir die Wissensproduktivität steigern?
• Spielregeln für die produktive Zusammenarbeit in Teams (quICK wins)
• Collaboration im Team umsetzen, z. B. mit dem Microsoft Sharepoint Server
• Wissens-Werte nachhaltig schaffen
• Wissensstrategien entwickeln
• Wissen und Meßbarkeit – Nutzen und Grenzen einer Wissensbilanz
• Die lernende Organisation entwickeln
• Beratungsansätze für Wissensmanagement-Projekte in Organisationen
• Wissensmanagement Praxis–Fallbeispiele

Ziele

FOCUS UND ZIELE:
• Kennenlernen der wesentlichen Weiterentwicklungen im Wissensmanagement – WEB 2.0
• Was hat sich wirklich geändert?
• Was bedeutet das für die organisatorische Praxis?

NUTZEN:

  • Die TeilnehmerInnen lernen neue Instrumente und Methoden für das persönliche und organisationale Wissensmanagement der zweiten Generation kennen
  • Die TeilnehmerInnen erhalten eine CD-Rom mit nützlichen MdS Wissenswerkzeugen aus der MdS Toolbox.

ZIELGRUPPE:
• Führungskräfte, Wissensmanager, HR-Manager
• Knowledge Professionals, Projektmanager
• Interne und externe Berater

0 Bewertungen

0

0

0

0

0