Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Beschreibung

Die Verhandlungs- und Besprechungsphasen Die Entwicklung von Verhandlungsstrategien Die Suche nach integrativen Lösungen bei Verhandlungen Fünf wichtige Punkte für jede Verhandlung Verhandeln über Sachfragen, aber zwischen Persönlichkeiten Der Umgang mit unsachlichen Verhandlungspartnern Die wichtige Rolle der Gefühle bei Verhandlungen und Besprechungen Der Einfluss der Persönlichkeitseigenschaften bei den Verhandlungspartnern Die wichtige Unterscheidung zwischen kurz- und langfristigen Ergebnissen einer Verhandlung Fallstricke und Sackgassen während einer Verhandlung Sachlich und nüchtern oder emotional und aggressiv? Verhandlungskonzepte: „Harvard-Konzept“, „non-direktives Konzept“ nach Carl Rogers, das „win-win“ Konzept nach Thomas Gordon Wie steuere ich das Spannungsniveau bei Verhandlungen? Hart in der Sache, freundlich im Persönlichen Verhandlungssituationen mit mehreren Verhandlungspartnern Wichtige Methoden zur Besprechungs- und Konferenztechnik So sichern Sie Ergebnisse Das Ergebnis- und Verlaufsprotokoll Dieses Seminar wird auch als Teil eines Qualifizierungsprogramms angeboten.

Ziele

Überzeugende und nachhaltige Verhandlungsergebnisse setzen neben Ihrer Fachkompetenz eine effiziente und gut strukturierte Verhandlungsführung voraus. Darüber hinaus ist es wichtig, mit welcher Einstellung Sie Ihrem Verhandlungspartner gegenübertreten. Die wichtigsten Verhandlungs- und Besprechungstechniken werden exemplarisch dargestellt und eingeübt. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, Verhandlungen und Besprechungen bewusster und erfolgreicher zu planen und durchzuführen. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Verhandlungsstil zu überprüfen.

Voraussetzungen

keine Voraussetzungen für den Besuch des Seminars notwendig
28.01.2019
Montag
10:00 - 16:00
29.01.2019
Dienstag
10:00 - 16:00

4 Bewertungen

3

1

0

0

0

D

Dr. Grube, Naturschutzstiftung Dt. Ostsee am 21.09.2017

Positiv hervorzuheben sind: der Praxisbezug, die offene Themengestaltung und die Zusammenarbeit in der Gruppe.
A

A. Mohr, KSB AG am 18.06.2017

Die fachliche Kompetenz des Seminartrainers fand ich ausgezeichnet!
H

H. Eick, Aschendorff Verlag am 20.05.2017

Sehr gut gefallen hat mir der Seminarleiter, der über brilliante Techniken und Beispiele für Verhandlungstechniken verfügt.
M

M. Grede, LWV Hessen am 20.04.2017

Die methodische Durchführung dieses Trainings fand ich sehr gelungen!