Programm
Theorie: - IT-Bereich: Hardware, Software, Peripheriegeräte, Netzwerke, IT-Sicherheit, Datenverfügbarkeit und Ergonomie - Allgemeine Grundkenntnisse der Elektrotechnik und die Sicherheit im Elektro- und Arbeitsbereich - Auftragsabwicklung (von der Anfrage über den Vertrag bis zur Rechnung), Garantie und Gewährleistung, Unternehmensformen Praxis: - Konfiguration von Server- und Clientinstallationen an den vorhandenen Geräten - Domänenverwaltung, DNS- und DHCP-Dienst - Netzwerkkonfiguration mit Netzwerkzugriffen - Installieren und Einrichten von Anwendungssoftware - Es kommen Windows-Server-, Windows-Client- und Linux-Betriebssysteme zum Einsatz.