Programm
- Grundlagen und Rechtsgrundlagen des Rechnungswesens - Doppelte Buchführung - Einnahmen-Ausgaben-Rechnung - Verbuchung laufender Geschäftsfälle (Anzahlung, Verbuchung Löhne und Gehälter und Kredit/Bankomatkassa) - Kontierung von Belegen und Verbuchung - Steuern und Abgaben (Schwerpunkt Umsatzsteuer und Umsatzsteuer-Voranmeldung sowie Monatsabschluss mit dazugehörigem Formularwesen) - Kassabuch, Bargeldverordnung, Registrierkassenpflicht etc. - Schwerpunkt Vorbereitungsarbeiten für den Jahresabschluss (Abschreibung, Forderungsbewertung, Vorratsbewertung, Rückstellungen, Rechnungsabgrenzung) - Schriftverkehr mit den Behörden und Finanzonline Grundlagen - Abrechnung von Löhnen und Gehältern (Normalbezug, Lehrlingsentschädigung und Sonderzahlungen) - Grundlagen der Kostenrechnung und Finanzierung