Programm
Windows 10 Anmelde- und Identitätsverwaltung ; Identitätsverwaltung im Überblick; Planung der Cloud Identitätsintegration; Verwaltung des Datenzugriffs für Windows Geräte; Zugriffsmöglichkeiten im Überblick; Nutzung von Device Registration; Implementierung von Arbeitsordnern; Verwaltung von Onlinedaten mithilfe Cloud basierter Speicher; Remote Zugriffslösungen; Zugrifflösungen im Überblick; DirectAccess mit Windows 10; Konfiguration von VPN; Unterstützung von RemoteApp; Verwaltung von Windows 10 Devices mit Enterprise Mobility Solutions ; Enterprise Mobility Suite im Überblick; Azure Active Directory Premium ; Azure Rechteverwaltung (RMS); Intune; Verwalten von Desktop und Mobile Clients mit Microsoft Intune ; Verteilen des Intune Clients; Microsoft Intune Policies im Überblick; Mobile Device Management mit Intune; Verwaltung von Updates und Endpoint Protection mit Microsoft Intune ; Verwaltung von Updates mit Intune; Verwaltung von Endpoint Protection; Zugriff auf Anwendungen und Ressourcen mit Microsoft Intune steuern; Anwendungsverwaltung mit Intune; Verteilung von Applikationen; Zugriff auf Unternehmensressourcen verwalten; Konfiguration und Verwaltung von Client Hyper-V ; Installation und Konfiguration von Client Hyper-V; Konfiguration virtueller Switches; Konfiguration virtueller Festplatten; Verwaltung virtueller Maschinen;
Ziele
Dieser Kurs behandelt die Verwaltung von Windows-10-Desktops, -Geräten und -Anwendungen in einer Unternehmensumgebung und in der Cloud. Für die Verwaltung von Geräten und Daten werden Lösungen wie Microsoft Azure Active Directory, Microsoft Intune und Microsoft Azure Rights Management vorgestellt. Diese sind Teil der Enterprise Mobility Suite, die Identitäts- und Zugriffsmanagement, cloudbasiertes Geräte-, Anwendungs- und Updatemanagement bietet sowie einen sicheren Zugriff auf Daten, die sowohl in der Cloud als auch an jedem anderen Ort im Unternehmensnetzwerk gespeichert sein können. Der Kurs kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Microsoft Specialist für Windows 10 bzw. zum MCSA: Windows 10 genutzt werden.
Voraussetzungen
Teilnahme am Kurs „Installing and Configuring Windows 10“ oder Personen mit vergleichbaren Kenntnissen.
Noch nicht bewertet