Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 17. November 2019, 23:59
stornierbar bis 14. November 2019, 23:59
8 Tickets
2.700,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

    1. Tag
  • Einführung in Server-Virtualisierung
  • Einführung software-defined Datacenter
  • Erweiterung in die Cloud
  • Hyper-V Virtualisierung
  • Komponentent der Hyper-V Rolle
  • Konfiguration von virtual Hard-disks und VMs
  • Verwenden von Hyper-V virtual switches
  • Failover-Clustering mit Hyper-V
  • 2. Tag
  • System Center 2016 Virtual Machine Manager
  • Überblick SCVMM 2016
  • Installation von SCVMM
  • Hosts und Host-Groups verwalten
  • Azure mit SCVMM verwalten
  • Storage Fabric und Fabric Updates
  • Konfiguration der Storage Infrastruktur
  • File-Server-Cluster und Storage QoS
  • Verwalten von Updaten in der SCVMM Fabric
  • 3. Tag
  • Virtual Machine Library
  • Überblick VMM Library
  • Windows Deployment in VMM
  • Arbeiten mit Profiles und VM Templates
  • Verwalten der Networking Fabric
  • Netzwerkkonzepte in VMM
  • Verwaltung von Software-Defined Networking
  • Network function virtualization verstehen
  • Deployment des Network Controllers
  • Tentant VM networks
  • VM Management mit SCVMM
  • VM Management-Aufgaben einrichten
  • Erstellen, Clonen und Convertieren von VMs
  • Migrations-Jobs
  • 4. Tag
  • Verwalten von Clouds in SCVMM
  • Der Cloud-Begriff in SCVMM
  • Erstellen und Verwalten von Clouds
  • Benutzer-Rollen in VMM
  • Verwalten von Services in SCVMM
  • Was sind Services?
  • Erstellen eines Service-Templates
  • Verteilen und Updaten eines Services
  • Scaling Out a Service
  • 5. Tag
  • Monitoring der Virtualisierungs-Infrastruktur
  • Operations Manager (SCOM) Architektur
  • SCOM für Monitoring und Reporting verwenden
  • Integration von SCOM mit VMM und DPM
  • Verwalten von Hyper-V Replica und Azure Site Recovery
  • Einrichten und Verwalten von Hyper-V Replica
  • Einrichten und Verwaltung vo Azure Site Recovery
  • Disaster Recovery mit DPM
  • Backup und Restore Operationen für VMs
  • DPM Agents verteilen
  • Verwaltung von Protection Groups

Ziele

In diesem Seminar erlernen Sie die Konfiguration und Verwaltung von Windows Server 2016 Clouds und software-defined DataCenters mit System Center Produkten (SCVMM, SCOM, SCDPM).

Voraussetzungen

Gute Administrationskenntnisse inkl. Netzwerk und Active Directory in Windows Server 2016
19.11.2019
Dienstag
09:00 - 17:00
20.11.2019
Mittwoch
09:00 - 17:00
21.11.2019
Donnerstag
09:00 - 17:00
22.11.2019
Freitag
09:00 - 17:00

0 Bewertungen

0

0

0

0

0