Programm
    1. Tag
  • Warum Rights Management?
  • AD RMS Architektur
  • AD RMS Installation und Provisionierung
  • Information Rights Management in Desktopanwendungen
  • Rights Policy Templates
  • Einführung in die Rights Policy Templates
  • Erstellen von Rights Policy Templates
  • Content durch das Nutzen von Templates schützen
  • Von Templates geschützten Content benutzen
  • Verwaltung der Rights Policy Templates
  • Template Distribution Strategien
  • Information Rights Management in Serveranwendungen
  • 2. Tag
  • Verwaltung von AD RMS
  • Die AD RMS Administrationskonsole
  • Neue AD RMS Administrations Rollen
  • Rights Account Certificate Policies
  • Exclusion Policies
  • Aufhebungen
  • Die Super Users Group
  • Trust Verwaltung
  • Extranet Betrachtungen
  • Einsatz und Wartung einer AD RMS Infrastruktur
  • Hinzufügen eines Server zu einem Cluster
  • Verwaltung von Clustern
  • AD RMS Disaster Recovery
  • Fehlerbehebung in AD RMS
Ziele
In diesem Workshop behandeln wir die Active Directory Rights Management Services. Sie lernen wie Sie eine Infrastruktur bereitstellen und den Dienst konfigurieren.
Voraussetzungen
Grundkenntnisse von Active Directory von Vorteil
Noch nicht bewertet