Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Es tut uns leid, die Veranstaltung ist derzeit nicht online buchbar!

Beschreibung

Du willst was mit Büchern machen? Dein Berufsziel liegt in der Verlagsbranche?

Viele StudienabsolventInnen haben den Wunsch, in der Verlagswelt zu arbeiten. Doch der Einstieg in diese Branche ist oft schwierig und undurchsichtig – das wollen wir ändern und deswegen haben wir den Zertifikatskurs Buchverlag in die Welt gerufen. Eine praktisch fundierte, intensive Ausbildung, die alle TeilnehmerInnen bestens auf die Praxis vorbereitet. Die Vortragenden sind Profis auf ihrem Gebiet und vermitteln anschauliche Inhalte, die in der Branche zählen.

Modernes Verlagswesen umfasst extrem viele Kompetenzen. Neben der Fähigkeit, in unscheinbaren Buchmanuskripten potenzielle Bestseller zu entdecken, gehört profundes Know-how in Unternehmensführung, Marketing, Vertrieb und Technik dazu. Die Organisation eines Verlags umfasst außerdem Management, Kalkulation, Herstellung und Personalführung. Von der ersten Idee bis zur Marktpositionierung durchlaufen Sie in den sechs Pflichtmodulen dieses Zertifikatslehrgangs alle Phasen des Verlagsgeschäfts. Dieser Grundstock an Wissen kann durch praktisch orientierte Wahlmodule vertieft werden, wobei den TeilnehmerInnen hier volle Freiheit gegeben ist: Es steht frei, ob entweder alle oder keines der Wahlmodule absolviert werden. Exkursionen, persönliche Betreuung, ein praktisches Abschlussprojekt und Hilfe bei der Praktikasuche runden diesen Zertifikatslehrgang ab und bereiten die AbsolventInnen ideal auf die Berufswelt vor.

150 Einheiten geballte Information zum Verlagswesen, Exkursionen, individuelle Betreuung von Projektarbeiten, absolute Praxisrelevanz - der 2-semestrige Lehrgang Buchverlag der Goldegg Medienakademie

Inhalte unter: http://www.goldegg-training.com/zertifikatslehrga...

Wir bieten monatliche Teilzahlungen. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf.