Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Im MOMENT ist kein Termin verfügbar.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
2.200,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Inhalte:

Wirtschaftliches Rechnen:

Schlussrechnung: Einfacher Schluss, Doppelter Schluss, Kettensatz,Prozentrechnung: von 100, in 100, auf 100, Zinsrechnung: Berechnung der Zinsen, des Kapitals, des Zinssatzes, der Verzinsungszeit

Grundlagen der Buchhaltung:

Theorie: Begriff und Merkmale der doppelten Buchhaltung, Buchführungspflicht, Hauptbuch, Debitoren- buch, Kreditorenbuch, Kassabuch, Saldenbildung, Kontenrahmen und Kontenplan, Belegorganisation, Belegwesen, Umsatzsteuer: Abgrenzung Vorsteuer und Umsatzsteuer, Steuersätze in Österreich, Entstehung und Fälligkeit der Steuer, Formale Bestimmungen, (Nicht) Steuerbare Umsätze, Verrechnung mit dem Finanzamt, Brutto- bzw. Nettomethode, Elektronische Rechnungen und Vorsteuerabzug

Laufende Geschäftsfälle: Wareneinkauf, -verkauf: Einkauf inkl. Bezugskosten, Verkauf inkl. Transport durch Dritte, Warenrücksendung, Rabatt: inkl. nachträglich bzw. sofort gewährter Rabatt, Skonto, Anzahlung (geleistet bzw. erhalten), Zahlung mit Bankomat bzw. Kreditkarte, Wechsel (Besitzwechsel, Schuldwechsel), Kassa- und Bankbuchungen, Privatentnahme, - einlage, Eigenverbrauch, Löhne und Gehälter: Verbuchung eines Gehaltszettels

Begleitendes Deutschtraining Wirtschaftsdeutsch entsprechend des Referenzrahmens Bloder B2

Prüfungsvorbereitung auf die Zertifikation Prüfungen (1 Mustertest pro Person frei)

Besondere Zusatzleistungen:

  • kostenloses Aufnahmegespräch
  • kostenfreie Möglichkeit der Höherqualifizierung
  • Deutsch B1 auf B2
  • b*fin basic auf b*fin 01

Die Abklärung der möglichen Höherqualifizierung findet in der zweiten Kurswoche statt.

Voraussetzungen

Sprachkenntnisse B1 Deutsch Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse /ggfs. Studium EDV Grundkenntnisse

Zielgruppe

speziell für Personen mit Migrationshintergrund

Lehrmethode

Gruppenunterricht und teilweise Individual-unterricht

0 Bewertungen

0

0

0

0

0