Programm
Teil 1: Netzwerk Grundlagen; LAN - Überblick und Möglichkeiten; Das OSI Model; Drahtgebundene und drahtlose Netzwerke; Internet Protocol (IP); Implementieren von TCP/IP in der Command Line; Arbeiten mit Netzwerk-Services; Wide Area Networks; Netzwerk-Infrastruktur und Netzwerk-Sicherheit; Teil 2: Server Administration Grundlagen; Überblick Windows Server; Verwalten des Windows Server 2008 R2; Speicherverwaltung; Monitoring und Troubleshooting bei Servern; Essential Services; Datei- und Druckdienste; Wichtige Windows Network Services und Anwendungen;
Ziele
Im Rahmen dieser Grundlagen-Ausbildung erhalten die Teilnehmer praxisnahes Wissen im Bereich von TCP/IP, Netzwerk-Infrastruktur und -Sicherheit sowie in der Verwaltung- und Bereitstellung einer Windows Server-Umgebung.Die Ausbildung bereitet sie zudem optimal auf die Zertifizierungen als Microsoft Technology Associate (MTA): Networking Fundamentals (98-366) und Microsoft Technology Associate (MTA): Windows Server Administration Fundamentals (98-366) vor. Bei bestehen dieser beiden Prüfungen erlangen sie die anerkannte Zertifizierung als MTA: IT Infrastructure.
Voraussetzungen
Keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.
Noch nicht bewertet