Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Kurs

Graz, Österreich
4.4 von 5
perfekt

Zivilgerichtliches Verfahren: Zivilprozess-, Exekutions- und Insolvenzrecht

unverbindliche Terminanfrage
Trainer
  • Verena Huber

  • Susanne Reitbauer

  • Harald Schlager

  • Patricia Weber

Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
239,00
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Die neue EuGVVO und die EO-Novelle 2014

Der prüfungsrelevante Stoff im Zivilverfahrensrecht wächst stetig an. Darüber hinaus muss auf die Prüfungsgewohnheiten der verschiedenen Prüfer Rücksicht genommen werden. Ab 10.01.2015 gilt auch die neue EuGVVO, die mit ein paar einschneidenden Neuerungen aufwartet, und auch die EO-Novelle 2014 gilt es zu behandeln. Damit du mit ausgezeichnetem Wissen zur Prüfung antrittst, bereiten wird dich effektiv und sinnvoll in insgesamt 34 Unterrichtsstunden vor. So können wir den prüfungsrelevanten Stoff abdecken und dich zielgenau auf eine der anspruchsvollsten Fachprüfungen des Jus-Studiums vorbereiten. Wir erarbeiten den Prüfungsstoff anhand häufig gestellter Fachprüfungsfragen und veranschaulichen ihn mit praktischen Fallbeispielen.

In den ersten Einheiten werden die Themen österreichisches und europäisches Zivilprozessrecht bearbeitet. In den letzten drei Einheiten wird Exekutions- und Insolvenzrecht durchgenommen.

Der Schwerpunkt des Kurses wird insoweit gesetzt, dass aufgrund des immensen Stoffumfanges nur prüfungsrelevantes durchgemacht wird.

Ziele

Wir bereiten euch zielgenau auf die Fachprüfung aus Zivilgerichtlichem Verfahrensrecht vor. Anhand zahlreicher Fallbeispiele und Prüfungsfragen erarbeiten wir gemeinsam den relevanten Prüfungsstoff.

113 Bewertungen

55

47

8

3

0

B

Bernd am 11.03.2015

Sehr gute Vorbereitung, besonders der Teil Insolvenz und Exekution sind genau auf die Prüfung zugeshcnitten - sehr guter Vortragender.
K

Kathrin am 17.01.2015

Der Kurs war inhaltlich gut aufgebaut, es wurden prüfungsrelevante Details gut herausgearbeitet und auf Fragen wurde sehr gut eingegangen.
P

Peter am 19.11.2014

alle drei vortragenden haben die wesentlichen inhalte gut vorgetragen. danke.
J

Johanna am 23.06.2014

Der Kurs war wirklich eine ausgezeichnete Vorbereitung für die FP. Alle Vortragenden haben den Stoff sehr gut vermitteln können und waren auch sehr sympathisch. Kann den Kurs daher nur weiterempfehlen.
S

Susanna am 16.06.2014

N

Nemanja am 03.03.2014

A

Alexandra am 30.09.2013

Die Anmeldung über "beigebracht" war kompliziert und hat nicht problemlos funktioniert. Und wenn man schon etwas früher beim Kurs war und der Raum nicht frei war, hat es am Gang sehr unangenehm gezogen.
N

Nicole am 30.09.2013

Trainerinnen waren SUPER! Nur leider viele wichtige Bereiche nicht durchgemacht. Also für die FP definitiv zu wenig. (z.B. Rechtsmittel, Beweisverfahren - das wurde nur ausgeschickt und nicht besprochen- Fristen, Zustellung usw.)