MedAT Vorbereitungskurs

Der MedAT ist das gemeinsame Aufnahmeverfahren der Medizinischen Universitäten Wien, Graz, Innsbruck und der Medizinischen Fakultät der JKU Linz für die Studien Human- und Zahnmedizin. Der Multiple-Choice-Test setzt sich aus Wissen über Biologie, Chemie, Physik und Mathematik, Textverständnis, kognitive Fähigkeiten und soziales Entscheiden zusammen. Ein Vorbereitungskurs ist die perfekte Lernunterstützung.
1 von 2
1 von 2