Der Mensch verspürt im Allgemeinen das Bedürfnis, Kenntnisse zu erwerben, die über seine engeren Lebensbedürfnisse hinausgehen. Daher gründeten wir das Baihe - Chinazentrum für Sprache und Kultur als Treffpunkt zwischen China und der deutschen Sprache. Das Chinazentrum entwickelte sich zu einer Stätte der Begegnung von lernfreudigen Menschen und eröffnet durch chinesisch-deutsche Sprachkurse nicht nur den Zugang zur Sprache des fremden Landes und dessen Sitten und Kultur, sondern sieht sich auch als Drehkreuz zwischen europäischen und chinesischen Fragen, die unseren Kunden helfen, den chinesischen Markt zu erschließen. Wir unterstützen Sie nicht nur beim Markteintritt, sondern auch bei der Suche nach geeigneten Mitarbeitern für Ihren Betrieb.

Noch nicht bewertet

Das Chinazentrum besticht durch ein starkes binationales Team an Trainern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Sprachlehre, das mit Leidenschaft und Erfahrung China nach Österreich bringt. 

Schwerpunkte sind Chinesischkurse aller Niveau- und HSK-Stufen, interkulturelle Trainings und Fachseminare zu chinarelevanten Themen, sowie Beratung von chinesischen Privatpersonen und Unternehmen in Österreich.

Chinazentrum für Sprache und Kultur
Schloßhofer Straße 11/DG
1210 Wien AT