سمير لطفي ايراني فرانكفورت المانيا 

Iranee - Your Guide to Arabia. Learn Arabic! Understand the Arabs!

Iranee SprachTraining und Interkulturelles Coaching bietet bundesweit, europaweit sowie im Ausland Sprachunterricht (z.B. Arabisch: Alltags-, Medien-, Hoch- und Wirtschafts-Arabisch) für alle Stufen, Arabienkunde (Arabien: Nordafrika, Levante und Golfregion. Land und Leute. Beratung zu Kultur, Politik und Wirtschaft) und Interkulturelles Training Arabien (u.a. Auslandsvorbereitung Marokko bis VAE, Teambuilding, Kundenmanagement, Verhandlungen, Messeauftritte) & Islam-Coaching (u.a. Islam für Manager & Expats, Ramadan-Knigge. Islam-Training für Indonesien, Iran, Malaysia, Ostafrika, Pakistan, Türkei, Zentralasien) an.

Übersetzen, Dolmetschen, Spracheinzelunterricht & Sprachsammelkurse, Moderation & Vorträge, Journalismus, Lektorat, Recherchen, Korrekturlesen und redaktionelle Überarbeitungen, Schreibarbeiten, Sprachaufnahmen, Consulting & Ausführung und professionelle Begleitung bei Events, Messeauftritten, Studien- und Businessreisen für Gruppen und Einzelpersonen in Arabien.

Neu im Angebot: Recherche und Verfassen von Journalistischen Beiträgen (Artikeln, Interview, Reportage). Texte für das Internet auf Arabisch & Deutsch. Fachspezifische Spezialseminare. Arabisch für Profis wie Journalisten, Übersetzer und Dolmetscher, Flüchtlingshelfer und Migrantenbetreuer.

---

Samir L. Iranee - Persönliches Kurzprofil

Ich bin in einem arabischen Dorf (Aljadida) im nördlichen Teil Palästinas in einer islamisch-liberalen Familie aufgewachsen.

Nach dem Schulabschluss bin ich nach Deutschland gekommen, um hier zu studieren und habe selbst erlebt, wie wichtig es ist, interkulturelle Unterschiede zu kennen und zu verstehen.

Mir ist es deshalb ein Anliegen, Menschen die arabisch-islamische Welt näher zu bringen.

Damit möchte ich dazu beitragen, mögliche Vorurteile abzubauen und sie unterstützen in diesem "fremdkulturellen Umfeld" angemessen und erfolgreich zu agieren.

Trainerprofil: Samir L. Iranee, MBA Arabischdozent und interkultureller Arabientrainer sowie Islam Coach

سمير لطفي ايراني فرانكفورت المانيا


Ausbildung

Diplom-Betriebswirt an der UoAS Mainz FB Management / Controlling; weiterführendes Studium an der J.W. Goethe-Universität Frankfurt am Main der Fächer VWL, Politik, Soziologie mit Schwerpunkt Internationale Wirtschaftsbeziehungen und Kooperationen sowie Entwicklungspolitik im arabisch-islamischen Raum; MBA-Studium „International Management Consulting“ an die FH Ludwigshafen. MBA-Dissertation “Internationale Management-Beratung im islamisch-arabischen Kulturkreis“.


Berufliche Tätigkeit

15 Jahre leitende Tätigkeiten in den Bereichen Administration, Controlling und Finanzen bei internationalen Unternehmen (Westinghouse, Ericsson, Circle Freight).


Consulting-, Trainer- und Lehrtätigkeiten

Seit 1994 selbstständige Tätigkeit in den Feldern Managementberatung, BWL, Business-Strategien und Interkulturelle Kompetenz Islam und Orient.

Lehrtätigkeit, Schulungen und Trainingsmaßnahmen für internationale Unternehmen und Institutionen zu den Themen: Doing Business in Arabia, Interkulturelles Training für die arabischen Länder (Ägypten bis VAE); Culture Audit Arabien, Train the MENA-Trainer – IKT für Ausbilder, Berater, und Coaches, Teambuilding und Teamwork, Coaching für Expatriates sowie Sprachkurse Medien- und Business-Arabisch.

Auch in diesem Semester (Sommersemester 2020 bzw. WS 2020/2021 ff.) wieder Lehrauftrag u.a. an der Frankfurt University of Applied Sciences Frankfurt am Main, H_da Hochschule Darmstadt, HS-RM Hochschule Rhein Main Wiesbaden, J W Goethe Universität Frankfurt am Main Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Übersetzer- und Dolmetscherschule, ISM International School of Management sowie Frankfurt School of Finance and Management.

Lehrfächer: Interkulturelles Management mit regionaler Fokus Orient bzw. Islamische / Arabische Raum inklusive Islamkunde, Arabienkunde für Manager: Wirtschaft und Management in Arabien, Modernes Arabisch (MSA, Medien und Wirtschaftsarabisch sowie Dialekte), Deutsch-Arabisch Dolmetschen und Übersetzen Allgemein und Wirtschaft.

Themenauswahl der Veranstaltungen: „Interkulturelle Kompetenz allgemein / kulturübergreifend“, „Interkulturelle Kompetenz Islam & für die arabische Welt: Nordafrika, die Levante und die Golfregion“, „Arabien-Business und Business-Arabisch“, „ How to communicate & negotiate with the Arabs & Muslims“, „Erfolgreiche Kommunikation mit islamischen und arabischen Geschäftspartnern“, "Erfolgreiche Kommunikation mit arabischen Studenten, Patienten & Touristen", „Deutschland & Deutsch für Araber", „Umgang mit Zuwanderer, Migranten & Flüchtlinge aus dem Nahen Osten / Syrien und Irak“, Übersetzen und Dolmetschen Allgemein und Wirtschaft, usw.,.

Für große deutsche und internationale Unternehmen und Organisationen mit Nahost-Aktivitäten habe ich in den letzten Jahren zahlreiche Arabisch- und interkulturelle Trainings für Nordafrika, die Levante und die Golfregion (u.a. BMW Group, FAZ, Fraport, Lufthansa, GIZ International Services, KfW, GOPA Consulting Group, Siemens, KSB, PWC, Globalfoundries / AMD, Inconso AG etc.) durchgeführt.

Darüber hinaus verfüge ich über entsprechende und qualifizierte Referenzen von Sozialen Trägern und Krankenhäusern/Med. Einrichtungen usw.:

  • DRK Deutsches Rotes Kreuz Berlin & LV Sachsen-Anhalt, Magdeburg Thema: „Migranten & Flüchtlinge“
  • KGU Klinikum der JWG Universität Frankfurt, Frankfurt am Main Stabstelle International Office / Ausländische bzw. Arabische Patienten
  • Klinikum Saarbrücken gGmbH, Saarbrücken „Interkulturelle Öffnung im Praxis und Krankenhaus“
  • VKKD Akademie in Düsseldorf „Arabische Patienten in deutschen Kliniken“
  • Rhein-Main Zukunftskongress Krankenhaus & Partner 2016 / WOK Agentur GmbH, Berlin „Umgang mit muslimischen & arabischen Flüchtlingen auch als Patienten“
  • Roche Pharma AG, Grenzach-Wyhlen „Umgang Muslimische Patienten“
  • Klinikum Bonn – Bad Godesberg „Arabische Patienten aus der Golfregion“

---

Iranee SprachTraining & Interkulturelles Coaching

Iranee - Ihr Tor zur islamischen und arabischen Welt!

Arabisch lernen! Arabien verstehen!

Folgende Dienstleistungen kann ich anbieten:

Für Ihre Gäste und Kunden aus Arabien

  • Betreuung / Begleitung von Gruppen und VIPs (Geschäftsreisen, Messen & Ausstellungen, Kongresse, Patientenaufenthalte, Touristen)
  • Dolmetschen (Arabisch-Deutsch & vice versa)
  • Übersetzung (Arabisch-Deutsch/Deutsch-Arabisch)
  • Korrespondenz, Redaktion und Schreiben arabischer Texte. Arabisches Visitenkartendesign.

Für Ihre Mitarbeiter in Deutschland oder vor Ort

  • Alltags-, Medien-, Hoch- und Businessarabisch sowie arabische Dialekte (Ägypten, Palästina, Jordanien, Libanon, Syrien, auch Arabisch für die Golf-Region: Saudi Arabien, VAE, Oman, Kuwait, Katar & Bahrain)
  • Arabienkunde (Arabien - Land und Leute: Gesellschaft, Kultur, Politik und Wirtschaft)
  • Interkulturelles Training Arabien und Islamkunde (u.a. Auslandsvorbereitung, Reintegration, Kundenmanagement, Messebeteiligung, Verhandlungen)
  • Arabisch und Arabienkunde für ehrenamtliche und professionelle Migrantenbetreuer, Berater und Helfer
  • Deutsch und Deutschland für Muslime & Araber: VIP`s, Migranten, Manager, Expats, Touristen, Flüchtlinge, Patienten, Praktikanten, Azubis und Studenten

---

  • ‹‹
  • 1
  • ››
  • ‹‹
  • 1
  • ››
Noch nicht bewertet

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

22.09.2017

VKKD Düsseldorf

Umgang mit arabischen und muslimischen Patienten

http://www.vkkd-kliniken.de/fileadmin/PDF_Sonstiges/Sonstiges_PDF_VKKD/VKKD_AK_Schulungsprogramm_2017.pdf

Modul 4: Interkulturelle Kommunikation: Praxisworkshop Arabien & Islam Kategorie II: Schlüsselkompetenzen Inhalte § Westliche und islamische Kultur: Gemeinsamkeiten und Unterschiede § Islamischer Verhaltenskodex: Werte, Normen & Kulturstandards § Dos and Don'ts im Umgang mit arabisch-muslimischen Patienten – spezielle Probleme des Umgangs mit Muslimen im Gesundheitsbereich § Sammlung typischer Situationen aus der Praxis der Teilnehmer im Umgang mit muslimisch-arabischen Patienten § Bearbeitung individueller Fallsituationen und Diskussion von Lösungswegen Lernziele § Aneignung von Kenntnissen zum arabisch-islamischen Kulturkreis (Verhaltensregeln, Werte, kulturelle Besonderheiten etc.) § Verständnis für Unterschiede zwischen der westlichen und islamischen Kultur § Befähigung zur Anwendung situationsspezifischer Verhaltensregeln § Erwerb von kultureller Sensibilität in der Kommunikation mit arabisch-muslimischen Patienten und deren Angehörigen § Sicherheit im Umgang mit kulturell bedingten Konfliktsituationen

Seminarleitung Dipl.-Betriebswirt Samir L. Iranee MBA | Interkultureller Coach, Fremdsprachentrainer Arabisch

Teilnehmer: 5

Kundenstimme: "Für die bisherige Zusammenarbeit möchte ich mich aber jetzt schon ganz herzlich, auch im Namen der gesamten VKKD Akademie, bei Ihnen bedanken und hoffe, dass Sie auch für die Zukunft diesem Thema offen gegenüber stehen."

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Iranee SprachTraining & Interkulturelles Coaching
Rossittener Straße 13 b
60487 DE