Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

KONSERVATORIUM SUNRISE STUDIOS logo

KONSERVATORIUM SUNRISE STUDIOS

Don't dream your life - live your dreams!

Wien, AT

KONSERVATORIUM SUNRISE STUDIOS

Don't dream your life - live your dreams!

Wien, AT

Beschreibung

Das Konservatorium Sunrise-Studios ist im gepflegten und verkehrsgünstig gelegenen Profistudio Margit Manhardt untergebracht. Die loftähnlichen Studioräumlichkeiten mit "New York Flair" eignen sich optimal für Tanz-, Gesangs-, Schauspiel- und Instrumentalunterricht. Nach Unterrichtsschluß finden im selben Gebäude, in dem unser Konservatorium beheimatet ist, auch offene Tanz- und Körperarbeitstunden und -kurse für alle Altersklassen und Ausbildungsstufen im Rahmen der Margit-Manhardt-Tanzausbildung statt.

Neben der Pausenversorgung sind wir jedoch auch um die Bereitstellung hervorragender Unterrichtsmittel bemüht. So haben unsere Studenten z.B. Zugang zu einer gut sortierten Fachbibliothek bzw. Mediathek (Literatur, Noten- und Textesammlung, DVD's und CD's). Die Gesamtheit der all zur Verfügung gestellten Ausstattung, sowie das besondere Ambiente des Studiogebäudes haben uns gleich davon überzeugt, hier unsere Zelte aufzuschlagen..., denn sich an der Ausbildungsstätte wohlzufühlen, ist bekanntlich die beste Voraussetzung für Freude am Lernen und guten Trainingserfolg.

Come, see, dance, act and sing - wir freuen uns auf Euren Besuch!

Stärken

Ziel unserer vierjährigen, professionellen Drei-Sparten-Bühnenausbildung ist es, Schauspieler, Sänger und Tänzer (im besonderen auch Musicaldarsteller) hervorzubringen, die den nationalen wie auch internationalen Vergleich nicht scheuen müssen.

Die bei uns gebotene Berufsausbildung zum Bühnendarsteller endet mit dem staatlich anerkannten Diplom des Konservatoriums Sunrise_Studios bzw. mit der Bühnenreifeprüfung vor der Paritätischen Kommission im Fachbereich "Musical". Dies ist die offizielle Bezeichnung für jenen Fachbereich, der gleichwertig Schauspiel, Gesang und Tanz umfaßt. Damit werden die Anforderungen an Musiktheater-, Schauspiel- und Tanztheaterbühnen optimal abgedeckt. Die Ausbildung trägt somit bewußt dem aktuellen Trend der spartenübergreifenden Inszenierungen an internationalen Bühnen Rechnung.

Am Ende jeden Semesters werden Kontrollprüfungen in Tanz (Ballett und Jazz), Gesang, Sprechen und Schauspiel / Improvisation abgenommen, am Ende jeden Schuljahres wird die Leistungsbeurteilung mittels Übertrittsprüfungen vorgenommen. Darüber hinaus werden in den Ergänzungsfächern auch mündliche oder schriftliche Prüfungen abgenommen.

Die Stundeneinteilung sowie der Unterricht selbst erfolgen nach amerikanischem Ausbildungsmodus. Dabei wird sehr individuell auf den jeweiligen Ausbildungsstand der einzelnen Studenten eingegangen. Talent und der Wille, die Ausbildung konsequent zu verfolgen, werden vorausgesetzt, Vorkenntnisse sind allerdings nicht unbedingt erforderlich, da alle Basiskenntnisse bei Bedarf während des regulären Unterrichtes vermittelt werden und die Einstufung entsprechend variabel gestaltet werden kann. Unsere Auffassung ist es, dass ein Musicaldarsteller in allen drei Bereichen (Tanz, Gesang, Schauspiel) gleichermaßen eine solche solide Ausbildung erhalten sollte, um in jeder der drei Sparten gesondert arbeiten zu können.

Unsere Dozenten sind namhafte Experten mit internationaler Bühnen- und TV-Erfahrung und geben ihr Wissen nach effizientesten Lehrmethoden praxisnah weiter.


Im Einzelfall können übrigens auch Unterrichtsmöglichkeiten für außerordentliche Studenten angeboten werden. Auch Fortbildungsunterricht für bereits Diplomierte ist möglich.

Bewertungen

Sobald Sie Ihr Feedback abgegeben haben wird dieses geprüft und ist für andere Besucher sichtbar. Das Feedback erfolgt via Vorname.

anmelden und bewerten

0 Bewertungen

0

0

0

0

0