Als Psychologe ist es mir ein Anliegen, den Personen, die sich mir anvertrauen, zu helfen und sie bestmöglich bei der Umsetzung ihrer Ziele zu unterstützen.

Auch im Bereich der Vorbereitungskurse für Aufnahmeprüfungen an österreichischen Universitäten und Fachhochschulen werden die Kursteilnehmer optimal auf die Anforderungen, die das jeweilige Aufnahmeverfahren stellt, vorbereitet. In einer lockeren, lebendigen und interessenweckenden Atmosphäre versuche ich, den jeweiligen prüfungsrelevanten Stoff und etwaige Hintergrundinformationen verständlich aufzubereiten und den Teilnehmern näher zu bringen. Durch mehrjährige Erfahrung im Unterrichten und Abhalten von Vorbereitungskursen für Aufnahmeverfahren sowie im Erstellen von Eignungstests und Assessments möchte ich dieses Wissen und diese Erfahrung gerne weitervermitteln.

Für nähere inhaltliche Informationen über meine Vorbereitungskurse kannst du mir gerne unter martin.hanko@aufnahmeprüfung.at schreiben!

http://www.psychologe-hanko.at

email: mh@psychologe-hanko.at

4.5 aus 5
"Fabelhaft" (577 Bewertungen)
375
153
33
9
7
1 von 116
1 von 116
Bestseller
Verifiziert

Mag. Martin F. Hanko

Klinischer Psychologe
Gesundheitspsychologe

Wahlpsychologe (alle Kassen)

Aus- und Fortbildungen:

  • PITT (Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie) bei U. Reddemann
  • Biofeedback (Österreichische Gesellschaft für Biofeedback undPsychophysiologie)
  • EMDR (EMDR Institut Österreich)
  • Klinische Neuropsychologie (Gesellschaft für NeuropsychologieÖsterreich)
  • Curriculum Klinische und Gesundheitspsychologie
  • Diplomstudium Psychologie an der Universität Wien

 Berufserfahrung

  • seit 2014: externer Lektor an der Donau-Universität Krems im Rahmen der Masterlehrgänge "Ergotherapie", "Neurorehabilitation" & "Neurorehabilitationswissenschaften". Vorlesungen zur "Neuropsychologischen Diagnostik", "Konfliktmanagement und lösungsorientierter Gesprächsführung" sowie "Lerndynamiken und Gruppenprozesse"
  • seit 2013: freiberufliche Tätigkeit in der Praxisgemeinschaft Vitalis, Honorius-Burger-Straße 3, 3580 Horn
  • seit 2011: Landesklinikum Waldviertel-Allentsteig (Abteilung Neuropsychologie)
  • seit 2010: fachspezifische Weiterbildungsseminare für Psychologen
  • 2010-2012: Lehrtätigkeit am Institut für Studentenkurse (IFS)
  • 2010-2012: Wissenschaftlicher Berater am Institut für Studentenkurse (Entwicklung und Adaptierung von Eignungstests und Assessments für Psychologie, Medizin, Pflegewissenschaften und Soziale Arbeit)
  • seit 2009: freiberufliche Tätigkeit in der Praxisgemeinschaft Salvatorgasse 3/29, 1010 Wien
  • 2006: Praktikum beim "Sozialen Netzwerk"

Berufliche Tätigkeitsschwerpunkte

  • Klinisch-psychologische und neuropsychologische Diagnostik
  • psychologische Befundung und Gutachtenerstellung
  • Klinisch-psychologische Behandlung in den Bereichen: Angst, Panikattacken, Depression, Traumafolgestörungen, Psychosomatische Beschwerden, Suchterkrankungen, Förderung der Entspannungsfähigkeit
  • Neuropsychologisches Funktionstraining ( z.B. nach Schädel-Hirn-Trauma, Insult, Demenz, Epilepsie, Multiple Sklerose, Morbus Parkinson)
  • Psychologische Beratung in den Bereichen: Burn Out, Mobbing, Stress, Soziale Unsicherheit, Lebenskrisen, Entscheidungsschwierigkeiten, Partnerschaft und Sexualität, Angehörigenberatung
  • Vortragstätigkeiten, Schulungen und Seminare

Martin Hanko ist ein unabhängiger, privater Kursveranstalter und steht in keiner geschäftlichen Verbindung mit österreichischen Universitäten und Fachhochschulen.

Mag. Martin Hanko
Honorius-Burger-Straße 3
3580 US
+43 664 1222391