Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Ticket jederzeit einlösbar
1.080,00
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Sprache und Landeskultur für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse. Sie lernen, sich in einigen wichtigen Alltagssituationen in Arabien (Levante, Golfregion und Nordafrika) sprachlich zu verständigen und erhalten eine Einführung in Schrift und Sprache, in arabische moderne Geschichte und in Alltags- und Businesskulturen.

 Auswahl Seminarinhalte:

Einführung Arabisch als Sprache und Arabien als Region

Land und Leute Arabien: Geographie, Geschichte, Religion, Kultur, Politik und Wirtschaft

Kommunikation, Konflikte und Konfliktlösungen in Arabien

Arabien und Globalisierung am Beispiel der VA Emirate (insbesondere Dubai & Abu Dhabi) oder Katar bzw. Doha

Mann und Frau in Arabien

Arabische Sitten und Gebräuche: Etikette für Business und Alltag

Praktisches: Arbeiten und Leben in Arabien

Aktuell: Die Arabische Revolution / Arabischer Frühling und die Folgen

Extra: Migranten und Flüchtlinge aus Arabien

Einzelcoaching und individuelle Anpassung des Seminars u.a. an folgende Länder möglich: Algerien, Ägypten, Bahrain, Irak, Jemen, Jordanien, Katar, Kuwait, Libanon, Libyen, Marokko, Mauretanien, Oman, Palästina, Saudi-Arabien, Somalia, Sudan, Syrien, Tunesien und VAE.

Nähere Infos und Anmeldung: Samir L. Iranee,

Dipl.-Betriebswirt / MBA, Dozent für Arabisch & Arabienkunde

---

Araber, Arabien, Arabisch, Arabische Woche, Arabischkurs, Arabischeinzelunterricht, Auslandsvorbereitung, Ägypten, Beratung, Coaching, Consulting, Dolmetschen, Dubai, Iranee, Islam, Interkulturelle Kompetenz, Marokko, Nahost, Nordafrika, Orient, Samir, Saudi-Arabien, Training, Tunesien, Übersetzer, VAE Vereinigte Arabische Emirate,

Ziele

Dieser „Schnupperkurs“ richtet sich an alle die sich für Arabien als Region und Arabisch als Sprache interessieren.

Neben einer Einführung in die Grundlagen der Sprache (Medienarabisch und Dialekte) und in die Schriftzeichen werden Wörter, einfache Sätze und Floskeln gelernt, die in Alltagssituationen nützlich sind. 

Der Sprachunterricht wird durch landeskundliche Informationen über Arabien ergänzt.

Zielgruppe: Ausländische Fach- und Führungskräfte, die sich im arabischen Markt etablieren wollen oder bereits dort aktiv sind. 

Voraussetzungen

Keine

0 Bewertungen

0

0

0

0

0