Programm

Mit dem Lehrgang Diplomierte/r Immobilienmanager/in weisen Sie Kenntnisse auf, die für verschiedenste Berufe in der Immobilienbranche unerlässlich sind. Sie verfügen über eine professionelle Ausbildung auf akademischem Niveau an der Schnittstelle Immobilien- und Facility Management, Bewertung, Finanzierung und Projektierung von Immobilien sowie Immobilienrecht.

  • Als Absolvent/in sind Ihnen die Grundlagen des Miet- und Wohnrechts bekannt. Sie sind in der Lage, Kauf-, Wohnungseigentums- und Bestandsverträge in ihrem rechtlichen Kontext zu verstehen.
  • Sie wissen über die rechtlichen Rahmenbedingungen, die Aufgaben und Befugnisse eines/einer Immobilienverwalter/in sowie eines/einer Bauträger/in Bescheid.
  • Sie beherrschen die Grundlagen der Jahresabrechnung, der dazugehörigen Kostenarten und haben ein Verständnis der wichtigsten Begriffe, Normen und Fristen in der Immobilienverwaltung.
  • Sie wissen über die Entscheidungsparameter Standort und Markt in der Immobilienprojektentwicklung Bescheid und kennen die Vorgehensweise in der Praxis.
  • Sie kennen die rechtlichen Rahmenbedingungen, die bei Liegenschaftsbewertungen maßgeblich sind, wie das Liegenschaftsbewertungsgesetz, ÖNORM B 1802 und die Grundstücksdatenbank.
  • Die Bewertungsunterschiede von Bauland, Grünland sowie Verkehrsfläche sind Ihnen bekannt und Sie verfügen über umfassendes Wissen in der Bewertung von Eigentumswohnungen und vermieteten Wohnungen.
  • Absolvent/innen sind mit den immobilienbezogenen Rechtsmaterien sowie unterschiedlichen Finanzierungsformen vertraut.
  • Dieses Wissen können Sie durch 2 Wahlfächer aus den Bereichen Recht, Management und Marketing vervollständigen.

Der Studienplan sieht sieben Kurse (5 Grundlagenkurse + 2 Wahlkurse) für diesen Lehrgang vor. Je nach Ihren persönlichen Interessen und beruflichen Anforderungen, können Sie Ihre zwei Wahlkurse aus einer Liste mit 10 Kursen frei wählen.

Meine Vorteile mit der Ausbildung

  • Studienstart jederzeit möglich!
  • Zeitlich und örtlich flexibel studieren!
  • Für jeden absolvierten akademischen Kurs ein Zertifikat!
  • Flexible Zusammenstellung meines Studienplans!
  • Zugang zur Lernplattform: 12 Monate in Studiengebühr inkludiert!
  • Prüfungen online absolvieren, Hausarbeiten online abgeben!
  • Innovative Lernvideos, Folien, Fragenkataloge, Chat, Blog!
  • Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport und Freizeit!
  • Neben Vollzeit-Job oder in Bildungskarenz!
  • Abschlussdiplom der Wirtschaftsakademie Wien!

Zielgruppe

  • Personen, die sich fundierte Kenntnisse im Bereich Immobilienwirtschaft aneignen möchten.
  • Personen, die im Immobilienbereich tätig sind und sich fortbilden möchten oder einen Karrieresprung anstreben.
  • Personen, die sich Kenntnisse im Miet- und Wohnrecht aneignen sowie über die rechtlichen Grundlagen zur Lösung von Konfliktfällen im Rahmen der Liegenschaftsverwaltung Bescheid wissen möchten.
  • Personen, die sich Detailwissen zu Liegenschaftsbewertungsverfahren sowie unterschiedlichen Finanzierungsformen aneignen möchten.
  • Personen, die Kenntnisse im Bereich der Liegenschaftsverwaltung bzw. der Immobilienprojektentwicklung erlangen oder vertiefen möchten.

Fakten zum/zur Diplomierte/n Immobilienmanager/in

  • Studienstart: jederzeit möglich
  • Studiendauer: 6 bis 12 Monate (flexibel einteilbar)
  • Format: online betreutes Studium, zeitlich + örtlich flexibel studieren
  • Workload: 7 Kurse, entspricht 42 ECTS
  • Studienunterstützung: Lernplattform mit PowerPoint-Folien, Lernskripten, Videovorlesungen, Fachforum, Hörbüchern, Fragenkatalog zur Stoffreflexion, Quiz, Fallstudien Helpdesk usw.
  • Prüfungsleistung je Kurs: Online MC-Quiz + Mitarbeit auf der Lernplattform (Diskussionsforen)
  • Flexibler Studienplan mit eigener Zusammenstellung der Kurse ist möglich
  • Studiengebühr: € 3.000
  • Studienanbieter: Wirtschaftsakademie Wien
  • Abschluss: Diplomierte/r Immobilienmanager/in (Diplomurkunde + 7 Zertifikate mit Noten für die absolvierten Kurse)
  • Web: https://mba-studium.at/dipl-immobilienmanager/

Bildungskarenz: Jetzt meine Weiterbildung fördern lassen!

Die Bildungskarenz beziehungsweise das Weiterbildungsgeld des AMS eröffnet Arbeitnehmer/innen die Möglichkeit, sich bis zu 1 Jahr von der Arbeit freistellen zu lassen und dabei Bildungskarenzgeld zu beziehen – ohne dafür das Arbeitsverhältnis aufzulösen.

Unsere Infos zur Bildungskarenz finden Sie hier auf unserer Infoseite: http://www.mba-studium.at/bildungskarenz/

Ziele

Der Lehrgang umfasst 7 Kurse. Jeder Kurs ist äquivalent zu einem Leistungsumfang von 6 ECTS. Nachdem alle Kurse positiv absolviert wurden, erhalten Sie das Abschlussdiplom der Wirtschaftsakademie Wien.

Studienplan

Der Lehrgang umfasst 5 Grundlagenkurse und 2 Wahlkurse.

Sie können sich Ihre 2 gewünschten Wahlkurse aus 10 Wahlkursen aussuchen.

5 Grundlagenkurse:

  • Immobilienmanagement
  • Facility Management
  • Immobilienbewertung
  • Immobilienfinanzierung
  • Immobilienprojektentwicklung

Bitte wählen Sie Ihre 2 gewünschten Wahlkurse aus den folgenden 10 Kursen:

  • Arbeitsrecht
  • Datenschutzgesetz (DSG) und EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)
  • Führung und Verkaufspsychologie
  • Immobilienmakler/in
  • Personal, Leadership & Management Kompetenzen
  • Projekt- und Zeitmanagement
  • Rhetorik und Kommunikation für Führungskräfte
  • Sales & Vertriebsmanagement
  • Social Media Strategie, Medienplanung und Erfolgsmessung
  • Unternehmensrecht

Wichtig: Es können nur zwei Wahlkurse gewählt werden.

Listen Sie bei der Online Anmeldung genau die sieben Kurse (5 Grundlagenkurse + 2 Wahlkurse), die Sie für Ihren Lehrgang gewählt haben.

Jetzt anmelden!

Online anmelden: https://mba-studium.at/online-anmelden/

Wir sind für Ihre Fragen da!

Für Auskünfte zu Studium, Voraussetzungen und der Vormerkung stehen Ihnen unsere Studienberaterinnen gerne zur Verfügung!

E-Mail: studienberatung@amc.or.at

Telefonische Beratung: +43 676 898 778 810, +43 676 898 778 830 oder +43 676 898 778 888 von Mo - Do: 9 bis 16 Uhr, Fr: 9 bis 12 Uhr

Voraussetzungen

Sie möchten mit dem Diplomlehrgang starten?

EINE der angeführten Voraussetzungen sollte erfüllt sein:

  • Abschluss einer Lehre oder einer Berufsausbildung (Weiterbildungen)
  • Abgeschlossene Matura oder
  • Abschluss eines Studiums
Noch nicht bewertet