Datum auswählen
Programm

Wie Sie Internationalität optimal nutzen!'

Der Trend zur Internationalisierung sowie hoher Kostendruck fördern Projekte mit verteilten Teams. Die örtliche Trennung erschwert Kommunikation und Abstimmung. Vertrauen und Verbindlichkeit im Team werden zur Herausforderung. Unterschiedliche involvierte Kulturkreise erfordern die Entwicklung einer spezifischen Projektkultur.

Ziele

Inhalte

  • Merkmale, Grenzen verteilter Teams
  • Interkulturelle Unterschiede und ihre Bedeutung für den Projekterfolg
  • Entwicklung einer spezifischen Projektkultur
  • Entscheidungsfindung bei dislozierten Teams
  • Zusammenarbeit über elektronische Medien und die Auswirkung auf die Kooperationsqualität

Sensibel auf die Besonderheiten in internationalen Teams eingehen!

Mehr Informationen finden Sie unter www.primas.at

Noch nicht bewertet
Datum auswählen
Verfügbarkeit
6 Freie Plätze
Buchbar bis Di. 29. September 2020, 07:00
Stornierbar bis Di. 22. September 2020, 07:00