Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 23. August 2018, 15:00
stornierbar bis 24. August 2018, 11:20
6 Tickets
219,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Fragen?
Rufen Sie uns jetzt gebührenfrei unter 0800 / 700 170 an!

Weitere Details finden Sie hier: http://www.x-sieben.at/weiterbildung/gender-mainstreaming-seminar

> Entspricht den Kriterien des AMS für TrainerInnen in der Erwachsenenbildung!

Als TrainerIn erfahren Sie in diesem Seminar das unter Gender Mainstreaming nicht Gleichmacherei, sondern Gleichbehandlung aller Gruppierungen verstanden werden sollte. Das gilt nicht nur für Frauen und Männer, sondern auch für verschiedene Minderheiten in unserer Gesellschaft.

Details aus dem Seminarinhalt

  • Die Theorie und die EU-Richtlinien
  • Bewusstes Wahrnehmen im eigenen Alltag
  • Umsetzungsmöglichkeiten im Business
  • Verhaltensmuster der Gesellschaft
  • Gender-bewusste Kommunikation, etc.

Seminarabschluss mit Gender Mainstreaming Zertifikat (nach anerkannten AMS Kriterien)!

Ziele

TrainerInnen, ReferentInnen bzw. Vortragende, die im Alltag mit Gender Mainstreaming konfrontiert sind, aber auch andere interessierte Personen sollen - in kurzer Zeit (8 LE) - auf das Thema hin sensibilisiert werden und einen anerkannten diesbezüglichen Nachweis erhalten.

Voraussetzungen

Ihr Interesse am Thema.

24.08.2018
Freitag
09:00 - 15:00

0 Bewertungen

0

0

0

0

0