Programm

Diese online.class bietet zugleich Gelegenheit, konkrete Beispiele aus der Praxis und Einblicke in das Training zu bekommen.

In vielen Institutionen, Betrieben und im öffentlichen Bereich ist Gender Mainstream und die Grundhaltung dessen, Voraussetzung um in den Bereichen wie Bildung und soziales Arbeiten Fuß zu fassen und entsprechend die weiterbildende Sensibilisierung mitzubringen und weiterzugeben.

Gender Mainstreaming bedeutet, bei allen gesellschaftlichen Vorhaben die unterschiedlichen Lebenssituationen und Interessen von Frauen und Männern von vornherein und regelmäßig zu berücksichtigen, da es keine geschlechtsneutrale Wirklichkeit gibt.

Ziele
  • Einführung in die Begrifflichkeit
  • Abriss der Entstehung
  • persönliche Auseinandersetzung
  • Erfahrungsaustausch aus dem Alltag
Voraussetzungen

Deutschkenntnisse

Noch nicht bewertet