Datum auswählen
Programm

Der Preis versteht sich hier - als einzigen Kurs -  Alles inklusive!

Gewürze, Kräuter und Öle sind unzertrennlich. Was eigentlich alles zu Gewürzen zählt und was nicht, da sind sich sogar oft die Köche nicht immer einig. Wichtig ist aber zu wissen was die Zutaten bewirken, wie man sie kombinieren kann und was harmonisiert.   Nach einem theoretischen Seminar-Teil, werden wir Gewürzmischungen, Kräuterkombinationen und den richtigen Umgang mit hochwertigen Ölen lernen. Und ein 4-gängiges Menü vorbereiten mit unterschiedlichsten Aromenspielen. Bei vollem Genuss werden wir dann unseren Gaumen trainieren.

Nach einem Begrüßungsdrink und Snack gibt es vorweg wichtige Erläuterungen und eine genaue Einführung in das Thema. Weiters:

  • Herstellung eigener Gewürzmischung, Pesto & Paste
  • gemeinsame Vorbereitung eines 4-Gänge-Menüs
  • gemeinsames genießen der einzelnen Gänge, Getränke inklusive
  • inkl. Informationsmaterial & Rezepten

So oder ähnlich KÖNNTE das Menü in etwa aussehen, ich halte mich aber immer kurzfristig an die Marktlage:  

  • Hühnerspieß mit Malaguetta - Pfeffersauce (der Beste Pfefferdip ever)
  • Linguine mit Kräuter-Pesto & Pomodori Secchi (Kräuter, Olivenöl, ...)
  • Rotes Thai-Curry (Paste) mit Pak Choi, Shii Take Pilzen, Hokkaidokürbis & Kokosmilch
  • Garnelen Pita mit Fisolen (hochwertiges Erdnussöl/Sesam) 
  • Mohn–Topfenknöderl auf Himbeeren mit Thymian (Mohnöl, Thymian, ...)
Ziele

Lernen so zu würzen, dass es so schmeckt wie man es auch wollte ;-)

Voraussetzungen

Es genügt Interesse an etwas feinstofflicheren Dingen in der Küche und internationaler Küche.

4.4 aus 5
"Perfekt" (16 Bewertungen)
11
3
1
1
1 von 4
1 von 4
Datum auswählen
Verfügbarkeit
2 Freie Plätze
Buchbar bis Do. 18. Februar 2021, 19:00
Stornierbar bis So. 20. Dezember 2020, 16:00
126.65€ mit "3er-Gruppe" Rabatt
119.2€ mit "4er-Gruppe" Rabatt
134.1€ mit "2er-Gruppe" Rabatt
Bestseller
Verifiziert